Pensiun Aldier

Ein Wappen gemäss den heraldischen Regeln.

Mitten im zauberhaft malerischen Unterengadiner Dorf Sent wacht das kleine Kunsthotel Pensiun Aldier über das Leben rund um den Brunnen auf dem Dorfplatz. Elegant, interessant und charakterstark mit seinen Holzvorbauten bietet es die perfekte Mischung aus Ruhepool im Bergdorf und kulturelle Ausstrahlung. Gewünscht war, auch grafisch den Spannungsbogen zu zeigen zwischen Einzigartigkeit und Einfachheit sowie Eleganz und Erdung.

Kunde

Pensiun Aldier, Sent

Arbeiten

Graphisches Gesamtkonzept und Kreation CI / CD, Briefschaft und Prospekten. Webdesign und Programmierung

Weiteres aus dem Archiv

La Rösa Valposchiavo

Dort, wo die Natur ihre urgewaltigen Reize ausspielt, schlummert die einstige Post- und Säumerstation La Rösa.
Mehr

Macotis

In den letzten Jahren ist die MACOTIS AG stetig gewachsen und verfügt heute auch für komplexe Aufgaben über genügend geschultes und erfahrenes Personal.
Mehr
Niggli Angus Samedan Responsive Website

Niggli Angus Samedan

Die Niggli Angus Farm in Samedan ist bekannt für seine schönen, tiefschwarzen Angus-Rinder. Das einheimische Angus Beef ist ein weitum – bei Gastronomen und Einheimischen ...
Mehr
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.